Viel ist passiert...und alles fängt wieder von vorne an

Ich habe schon lange nicht mehr gebloggt da der Blog von meiner Freundin aufgeflogen ist und wir nicht wollten das unsere auch in der schule die Runde machen und ja...so jetzt zum Wesentlichen, ich war lange Zeit in jemanden aus meiner Parallelklasse und jetzt sind wir zusammen und haben uns schon oft getroffen. Doch ich werde hier nicht über meine Beziehung schreiben, nicht über meinen Ex, nicht über meine verrückten Freunde, nicht einmal über meine "Familie". Ich versuche euch hier meine Lebenseinstellung irgendwie zu erklären oder genauer gesagt wieso ich kaum Gefühle habe oder anders gesagt wie es ist wenn einen alles egal ist. Viel in meinen Leben nimmt Musik ein, ohne die und ohne meine Freunde wäre ich wahrscheinlich nicht mehr am Leben da mich mein damaliges Leben beinahe umgebracht hat. Ich hoffe das das nicht wieder los geht denn meine Depressionen sind nicht die die eines Teenagers den z.b der Schwarm nicht zurückschreibt oder sonst ein Kindergarten. Ach wenn jetzt viele sagen werden mir gehts schlechter als dir so sage ich kann sein doch auch mir gehts nicht so gut. Ich hoffe ihr versteht das.

12.7.13 18:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen